Alltag

Wach auf!

Der Alltag ist ein Leben an der Oberfläche. Ein Halbschlaf, der die Welt auf das unmittelbar Nützliche reduziert. Er schmälert unsere Aufmerksamkeit für das Naheliegende, verdrängt Fragen und blendet Neues aus. Übrig bleiben oft nur Reflexe und lähmende Gewohnheit. Schließen wir die Augen aus Angst oder aus Trägheit? Es wird Zeit, die Wirklichkeit von den Plattitüden zu befreien, die sie verdecken. Sich einzugestehen, was man weiß, aber nicht wahrhaben möchte und zu erkennen, was man nicht sehen will. Wach auf, schlafende Seele!